Regional sozial.

kurz     ausführlich

Die Neusser Tafel hat sich die Aufgabe gegeben, aussortierte, aber zum Verzehr geeignete Lebensmittel einzusammeln und diese an entsprechende Stellen zu verteilen. Mit diesen Lebensmitteln bieten wir für bedürftige Neusser Bürger eine zusätzliche Unterstützung.

 

Unser Versorgungsgebiet erstreckt sich über die Städte Kaarst, Korschenbroich, Meerbusch, Neuss.

Jede Woche unterstützen wir ca. 300 Haushalte und beliefern zudem Einrichtungen wie Flüchtlingsunterkünfte und Kindertagesstätten mit den gesammelten Lebensmitteln.

Betriebsferien:

Nicht nur die Hitze der vergangenen Wochen hat uns Ehrenamtler (der älteste ist 82 Jahre) geschafft.

Viele unserer Einrichtungen wie Kindergärten, Schulen und Jugendzentren sind geschlossen.

Deshalb nehmen wir dies in der Zeit vom

20.8. - 28.8.2018

zum Anlaß,

- unsere Arbeit auf ein Minimum zu reduzieren

  (geschlossen sind die Ladenlokale     

  Neuss, Kaarst und Kleinenbroich sowie

  das Büro)

- uns zu regenerieren

- um wieder mit neuer Tatkraft ab Mittwoch,

  den 29.8.2018 zu starten.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis.



Wir sind ein gemeinnütziger Verein.